Mitgliedkirchen

Heinz Fischer
«Im Vertrauen auf Gott und nahe bei den Menschen wollen wir miteinander Kirche sein. ‹Kirche ist nur Kirche, wenn sie für andere da ist.›»
Zitat von Dietrich Bonhoeffer

Evangelisch-reformierte Kantonalkirche Schwyz

Seit Mitte der Fünfzigerjahre sind die sechs Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden im Kanton Schwyz selbstständige öffentlich-rechtliche Körperschaften mit dem Recht, Steuern einzuziehen. Über den Evangelisch-reformierten Kirchenverband der Zentralschweiz (vormals Diasporaverband) waren sie dem Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund angeschlossen. Eine Änderung der Staatsverfassung des Kantons Schwyz verlangte in den Neunzigerjahren die Schaffung einer Römisch-katholischen und einer Evangelisch-reformierten Kantonalkirche. Als erste «Staatskirche» im Kanton Schwyz entstand auf Anfang 1998 die Evangelisch-reformierte Kantonalkirche. Bis zu dessen Auflösung Ende 2002 war sie Mitglied des Evangelisch-reformierten Kirchenverbandes der Zentralschweiz. Seit dem 1. Januar 2003 ist sie Mitglied der EKS und dort mit zwei Personen in der Abgeordnetenversammlung vertreten.

Anzahl Mitglieder | Kirchgemeinden

18’400 | 6

Gründungsjahr

1998

Rechtsform

öffentlich-rechtlich

Website

www.ref-sz.ch

Kirchenordnung

» PDF

Kontakt Präsident

Heinz Fischer
Räbmatt 10, 6403 Küssnacht am Rigi
M +41 79 443 66 53
heinz.fischer@ref-sz.ch

Kontakt Geschäftsstelle

Evangelisch-reformierte Kantonalkirche Schwyz
c/o H. Fischer, Räbmatt 10, 6403 Küssnacht am Rigi
M +41 79 443 66 53
info@ref-sz.ch