Mitgliedkirchen

Evangelisch-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern

Die Evangelisch-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern verbindet die Reformierten im Kanton Luzern. In der Kirchenverfassung sind Bekenntnis, Auftrag und Organisationsstruktur geregelt. Die Landeskirche fasst die Kirchgemeinden und die landeskirchliche Organisation im synodalen Rahmen zusammen. Die Reformierte Kirche des Kantons Luzern besteht aus den zehn Kirchgemeinden Dagmersellen, Escholzmatt, Hochdorf, Horw, Luzern, Meggen-Adligenswil-Udligenswil, Reiden, Sursee, Willisau-Hüswil und Wolhusen. Die grösste Kirchgemeinde, Luzern, ist wiederum in acht Teilkirchgemeinden unterteilt. Im Kanton Luzern besteht die reformierte Kirche aus rund 43’000 Kirchenmitgliedern.

Anzahl Mitglieder | Kirchgemeinden

41’670 | 10 (8 Teilkirchgemeinden)

Rechtsform

öffentlich-rechtlich

Website

www.reflu.ch

Kontakt Präsidentin ad interim

Lilian Bachmann
Departement Recht
T +41 41 417 28 80

lilian.bachmann@reflu.ch

Kontakt Geschäftsstelle

Evangelisch-Reformierte Landeskirche des Kantons Luzern
Hertensteinstrasse 30, 6004 Luzern
T +41 41 417 28 80
synodalrat@reflu.ch