News

Alle Informationen rund um die Themen der EKS

  • Mm 201008 Konzerninitiative
    8. Oktober 2020

    Wirtschaft braucht Menschenrechte: Rat EKS bekräftigt seine Unterstützung für die Konzernverantwortungsinitiative

    Die Anliegen der Konzernverantwortungsinitiative (KVI) betreffen grundlegende Fragen der Anerkennung und Durchsetzung der Menschenrechte und von Umweltstandards. Aus Sicht des Rates der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS kann die Initiative dazu beitragen und über die Schweiz hinaus Signalwirkung entfalten. Die Schweizerische Bischofskonferenz und der Rat EKS haben ihre theologisch-ethischen Überlegungen zur KVI in ihrer gemeinsamen Stellungnahme «Wirtschaft braucht Menschenrechte» dargelegt.
    Weiterlesen
  • Flickr Synode 2020 09 13 Plenum
    14. September 2020

    Synode der EKS setzt auf Kontinuität im 2021 und berät ihr neues Reglement

    Neue Geschäftsordnung, Beiträge und offene Worte: An der Synode der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS vom 13. bis 14. September 2020 in Bern stellten die Delegierten Weichen für ihre zukünftige Zusammenarbeit.
    Weiterlesen
  • Synode Plenum
    14. September 2020

    EKS-Synode und Rat richten Resolution für Geflüchtete in Moria an die Schweizer Politik

    Nicht tatenlos zusehen: Angesichts der verheerenden Brände im griechischen Flüchtlingslager Moria, haben die Synodalen und der Rat der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS heute im Rahmen ihrer Synode in Bern eine Resolution an die Schweizer Politik formuliert. Sie fordern die schnellstmögliche Evakuierung der auf den Inseln festsitzenden Menschen und faire Asylverfahren.
    Weiterlesen
  • Mm 200914 Synode
    14. September 2020

    EKS-Synode: Wahl der nichtständigen Kommission «Untersuchungskommission»

    Die Synodalen der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS treiben die Untersuchungen im Zusammenhang mit den Rücktritten von Ratspräsident Gottfried Locher und Ratsmitglied Sabine Brändlin weiter voran. So standen die ersten Traktanden der September-Synode der EKS im Berner EXPO Gelände im Zeichen des Umgangs mit der aktuellen Krise.
    Weiterlesen
  • Mc 200907 Sbk Eks Heilig
    8. September 2020

    Brückenbauer und Glaubensvorbilder: Die Evangelisch/Römisch-katholische Gesprächskommission ERGK legt mit «Heilig» eine spannende Publikation über Heilige vor

    Die ERGK begibt sich mit einem Büchlein zum Thema «Heilig» auf ein ökumenisch spannendes und neues Terrain. Sie will damit auf die Brückenfunktion der Heiligen aufmerksam machen. Die Publikation enthält sechs sehr unterschiedliche Lebensbilder. Sie zeigen, wie wichtig authentische Vorbilder für den Glauben und die Kirche sind. Die Fotoporträts im zweiten Teil wollen sichtbar machen, dass Menschen nicht durch ihre Taten zu Heiligen werden, sondern durch die Liebe und die Schätze, die Gott in sie hineingelegt hat.
    Weiterlesen
  • Img Kapitel Persoenlichkeiten D
    7. September 2020

    100 Jahre Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund: Zum Jubiläum erinnert sich die EKS an richtungweisende Meilensteine und visionäre Wegbereiterinnen und Wegbereiter

    Auf den Tag genau vor 100 Jahren wurde am 7. September 1920 der Schweizerische Evangelische Kirchenbund SEK ins Leben gerufen. Er bot den reformierten Kirchen der Schweiz in den nächsten Jahrzehnten eine starke Plattform, die schliesslich zum Grundstein der 2020 lancierten Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS wurde.
    Weiterlesen
  • Urwald wird gerodet
    3. September 2020

    Die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS setzt ihr Engagement für den Klimaschutz in die Praxis um

    Der Rat EKS unternimmt praktische Schritte, um seine Verpflichtung für die Bewahrung der Schöpfung in die Tat umzusetzen. So hat er Umweltleitlinien für die Geschäftsstelle genehmigt, ist dem Netzwerk «Blue Community» beigetreten und hat den Zertifizierungsprozess für den «Grünen Güggel» der Geschäftsstelle eingeleitet. Weitere Massnahmen sind in Vorbereitung.
    Weiterlesen
  • Bild Begrenzungsinitiative Newsmeldung Website2
    2. September 2020

    Grenzen sind Türen in die Welt

    Anlässlich der Begrenzungsinitiative regt der Rat EKS zum Nachdenken über Grenzen an Über den ökonomischen und politischen Fokus in der Debatte rund um die Begrenzungsinitiative hinausgehend, lenkt der Rat der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS den Blick auf die ethischen und theologischen Überlegungen zu Grenzen.
    Weiterlesen
  • Vernissage Shiva Begegnet SUVA MSZ 04
    18. August 2020

    Spannungsgeladene Beziehung: Ausstellung nimmt das Verhältnis von Kirche und Staat unter die Lupe

    Bericht zur Vernissage von «Shiva begegnet SUVA – Religion und Staat im Alltag» im Polit-Forum Bern Obwohl Glaube in der Schweiz gemeinhin als Privatsache angesehen wird, treffen im Alltag religiöse Vorstellungen und staatliche Regelungen erstaunlich oft aufeinander: ob bei Weihnachtsliedern in der Schule, muslimischen Grabfeldern auf dem Friedhof oder Hochzeiten mit multireligiösem Hintergrund. Anhand der sieben beispielhaften Berührungspunkte Arbeit, Schule, Heirat, Seelsorge, Friedhof, Medien und Finanzen wird der aktuelle Stand von Religion und Staat in der Schweiz geprüft. Dabei überraschen die oft fantasievollen und pragmatischen Lösungen der Konflikte.
    Weiterlesen
  • Beirut in Trümmer
    13. August 2020

    Beirut in Trümmern – HEKS leistet Nothilfe

    Eine verheerende Explosion in Beirut verursachte eine noch nicht endgültig abschätzbare Katastrophe. Mindestens 165 Menschen haben ihr Leben verloren, 5000 wurden verletzt und noch immer werden 100 Personen vermisst. Hunderte Häuser und Wohnungen sowie öffentliche Gebäude und Infrastrukturen wurden durch die zerstörerische Wucht der Detonation in Schutt und Asche gelegt. 300'000 Menschen sind dadurch auf einen Schlag obdachlos geworden.
    Weiterlesen
  • GEKE
    26. Juni 2020

    GEKE nimmt Rücktritt von Präsident Locher entgegen, John Bradbury übernimmt kommissarisch

    Der Rat als Leitungsgremium der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa GEKE hat bei seiner Videotagung am 26. Juni 2020 den Rücktritt des Geschäftsführenden Präsidenten Gottfried Locher entgegengenommen. Mit der Geschäftsführung im Präsidium wurde kommissarisch Dr. John Bradbury (United Reformed Church, London) betraut.
    Weiterlesen
  • Soforthilfe für kirchliche Flüchtlingsprojekte, Faros und Perichoresis
    25. Juni 2020

    Soforthilfe mit Wirkung: Kirchliche Flüchtlingsprojekte Faros und Perichoresis danken der EKS

    In seinem Engagement für Seenotrettung sprach der Rat der EKS anfangs Jahr auch CHF 10 000 für eine Soforthilfe für zwei Flüchtlingsprojekte in Griechenland: «Faros» und «Perichoresis». Beide Organisationen dankten der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS nun für ihre Unterstützung, die sie kurz vor dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie und dem nachfolgenden Lockdown in Griechenland erreichte. Ihre Berichte zeigen, wie die Spende sinnvoll eingesetzt wurde.
    Weiterlesen