News

Alle Informationen rund um die Themen der EKS

  • GEKE
    26. Juni 2020

    GEKE nimmt Rücktritt von Präsident Locher entgegen, John Bradbury übernimmt kommissarisch

    Der Rat als Leitungsgremium der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa GEKE hat bei seiner Videotagung am 26. Juni 2020 den Rücktritt des Geschäftsführenden Präsidenten Gottfried Locher entgegengenommen. Mit der Geschäftsführung im Präsidium wurde kommissarisch Dr. John Bradbury (United Reformed Church, London) betraut.
    Weiterlesen
  • Soforthilfe für kirchliche Flüchtlingsprojekte, Faros und Perichoresis
    25. Juni 2020

    Soforthilfe mit Wirkung: Kirchliche Flüchtlingsprojekte Faros und Perichoresis danken der EKS

    In seinem Engagement für Seenotrettung sprach der Rat der EKS anfangs Jahr auch CHF 10 000 für eine Soforthilfe für zwei Flüchtlingsprojekte in Griechenland: «Faros» und «Perichoresis». Beide Organisationen dankten der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS nun für ihre Unterstützung, die sie kurz vor dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie und dem nachfolgenden Lockdown in Griechenland erreichte. Ihre Berichte zeigen, wie die Spende sinnvoll eingesetzt wurde.
    Weiterlesen
  • Geschäftsstelle der EKS
    19. Juni 2020

    Nach Klärungen an der Synode: Der Rat der EKS führt seine Arbeit in ordentlicher Sitzung fort

    Die Exekutive der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS hat sich am Donnerstag, 18. Juni, zu einer ordentlichen Sitzung in Bern wiedergetroffen. Nach einer Beschwerde und zwei Rücktritten in den letzten Monaten stehen nun die ordentlichen Geschäfte und Traktanden wieder im Mittelpunkt der Ratsarbeit unter dem Vizepräsidium von Esther Gaillard und Daniel Reuter.
    Weiterlesen
  • Erste Synode im Kursaal Bern
    15. Juni 2020

    Erste Synode der EKS: Transparenz zu den Vorwürfen

    Die erste Synode der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz am 15. Juni war geprägt von den Vorwürfen und deren Aufklärung im Zusammenhang mit den Ereignissen der letzten Wochen, welche zum Rücktritt des Präsidenten Gottfried Locher und des Ratsmitglieds Sabine Brändlin führten. Im Zentrum standen die Antworten des Rats der EKS zur Interpellation der Mitgliedkirchen sowie der Bericht der Geschäftsprüfungskommission GPK.
    Weiterlesen
  • Web Mm 200611 Fluechtlingssonntag
    10. Juni 2020

    Aufruf der drei Landeskirchen und der jüdischen Gemeinschaft zum Flüchtlingssonntag / Flüchtlingsschabbat, 20./21. Juni 2020

    Mehr als die Hälfte der weltweit über 70 Millionen Flüchtlinge sind Kinder und Jugendliche. Eine steigende Zahl von ihnen ist unbegleitet oder von ihren Eltern getrennt unterwegs und mit vielen Risiken konfrontiert. In ihrer gemeinsamen Botschaft zum Flüchtlingssonntag bzw. Flüchtlingsschabbat am 20./21. Juni 2020 appellieren die drei christlichen Landeskirchen zusammen mit der jüdischen Gemeinschaft die vom UNHCR empfohlenen Massnahmen dringend umzusetzen und einzuhalten, um die Schutzlücken zu schliessen, damit die Flüchtlingskinder nicht zu einer verlorenen Generation werden.
    Weiterlesen
  • Geschäftsstelle der EKS
    27. Mai 2020

    Gottfried Locher verlässt die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS

    Der Präsident der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz, Gottfried Locher, hat heute in einem Schreiben an den Synodepräsidenten mitgeteilt, dass er aus seinem Amt ausscheiden werde.
    Weiterlesen
  • Synode 2020: Änderungen der Traktandenliste
    13. Mai 2020

    Synode vom 15. Juni 2020: wichtige Änderungen in der Traktandenliste

    Das Präsidium der Synode der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS teilt seinen Beschluss mit, in die Traktandenliste der Synode vom 15. Juni 2020 einen Antrag zu Fragen rund um den Rücktritt von Sabine Brändlin aus dem Rat EKS aufzunehmen.
    Weiterlesen
  • Addis Ababa, October 2019
    11. Mai 2020

    ÖRK fordert alle Mitgliedskirchen zu einem Tag des Gebets auf

    Der amtierende Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen ÖRK, Pastor Prof. Dr. Ioan Sauca, fordert alle Mitgliedskirchen zu einem weltweiten Tag des Gebets am 14. Mai auf. Die gemeinsam vom ÖRK und dem Höheren Ausschusses der menschlichen Brüderlichkeit auf den Weg gebrachte Initiative ruft Gott «im Gebet und mit Fürbitten» an, die COVID-19-Pandemie zu beenden.
    Weiterlesen
  • Erste virtuelle Synode in Bern
    29. April 2020

    Corona hat Auswirkungen auf das Kirchenparlament: Erste Synode der EKS umdisponiert

    Die für den 14.-16. Juni 2020 in Sion geplante Synode der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS wird aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Ersetzt wird die parlamentarische Versammlung durch eine eintägige virtuelle Synode.
    Weiterlesen
  • Geschäftsstelle der EKS
    24. April 2020

    Mitteilung des Rates EKS – Rücktritt eines Ratsmitglieds

    Der Rat der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS hat vom heute kommunizierten Rücktritt eines Ratsmitgliedes Kenntnis genommen.
    Weiterlesen
  • Jugendliche aus Lesbos
    9. April 2020

    Ostern: Es braucht einen Akt der Humanität

    Die Situation der Asylsuchenden auf den griechischen Inseln ist katastrophal und verschärft sich angesichts der Corona-Pandemie noch. In einem Appell an den Bundesrat rufen die drei Landeskirchen dazu auf, die Gruppe der unbegleiteten Flüchtlinge, die einen familiären Bezug zur Schweiz haben, rasch in die Schweiz zu evakuieren. Die sich ausbreitende Pandemie lässt es nicht zu, dass wertvolle Zeit ungenutzt bleibt. Es muss rasch gehandelt werden – erst recht in dieser Osterzeit.
    Weiterlesen
  • Kirche in Zug
    26. März 2020

    Kirchen lancieren «Lichtblick Ostern»: schweizweite Aktion für Hoffnung und Unterstützung

    Die Corona-Pandemie hat auf das kirchliche Leben massive Auswirkungen – so auch auf die diesjährigen Osterfeiern: Gottesdienste und gewohnte Rituale fallen in diesem Jahr aus. Dennoch soll das wichtigste Fest der Christenheit die Menschen berühren. Die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS und weitere Kirchen aus der Ökumene setzen mit vier Osteraktionen Zeichen der Hoffnung und Solidarität im In- und Ausland. Diese Form der Zusammenarbeit gab es noch nie. «Suchen wir neue Wege zueinander in dieser ungewissen Zeit. Gemeinsam sind wir unterwegs zum Lichtblick Ostern», sagt EKS-Präsident Gottfried Locher.
    Weiterlesen