Rita Famos, Präsidentin der EKS

Präsidentin

Pfarrerin Rita Famos

Pfarrerin Rita Famos ist seit dem 1.1.2021 Präsidentin der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz. Sie ist die 13. Präsidentin der Evangelisch-Reformierten Kirche Schweiz und die erste Frau in diesem Amt. Sie ist Mitglied des Schweizerischen Rates der Religionen und des Rates der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen Europas.

Ökumene heisst von andern lernen, sich von andern hinterfragen zu lassen, ringen um die Wahrheit, Gemeinschaft erfahren über die eigene Kirchengemeinschaft hinaus und erahnen, welches Potenzial die einende Liebe Christi hat: Wissen und leben, dass unsere Erkenntnis Stückwerk ist. (1. Korinther 13,9)

Termine 2023

  • Januar

    27.1.2023
    10–16.45 Uhr
    SVEK-Jahrestagung
    Rita Famos: Herausforderungen und Tendenzen für die Kasualpraxis in den Mitgliedskirchen der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz
    Zürich

  • Februar

    17.2.2023
    14.00 Uhr
    Installations-Gottesdienst Rev. Prof. Dr Pillay
    Ecumenical Centre chapel Genf

    25.2.2023
    9 Uhr
    E-Grossgruppenkonferenz: Kirche im Dialog
    Teilnahme und Schlusswort
    via Zoom

    25.2.2023
    15.20 Uhr
    Studientag
    CAS «Grundfragen christlicher Existenz»
    Input von Rita Famos von ihrer Vision von Kirche angesichts aktueller und zukünftiger Herausforderungen, mit anschliessender Diskussionsrunde
    TDS Aarau

  • März

    9.–12.3.2023
    Ratssitzung GEKE
    Debrecen, Ungarn

    17.3.2023
    Interview mit anschliessender offener Gesprächsrunde in der Kirche Teufen
    Teufen AR

    18.3.2023
    08.30-17.00 Uhr
    Wege zur Kirchengemeinschaft – 50 Jahre Leuenberger Konkordie
    Eine Jubiläumsveranstaltung mit Vorträgen und Diskussion

    28.3.2023
    Grusswort an der Kirchensynode der reformierten Landeskirche des Kantons Zürich
    anlässlich zum Jubiläum“die Leuenberger Konkordie“

    29.3.2023
    19.30–21 Uhr
    ETH-Podium: «Der Mensch im Universum: eine kurze Geschichte?»
    Audimax ETH Hauptgebäude, Zürich Zentrum

    30.3.2023
    18.00-21.00 Uhr
    Grusswort an der „inauguration du musée MIR  Musée Internationale de la Réforme
    Genève

     

     

  • April

    28. und 29. April 2023
    Auftakt «Comander 2023» – Die Vielstimmigkeit der Reformation
    Reformierte Kirche Chur in Kooperation mit dem Institut für Kulturforschung Graubünden

  • Mai

    6.5.2023
    Synode der Evangelisch-reformierten Landeskirche im Tessin
    Bellinzona

    21.-22.5.2023
    Grusswort an der Landessynode der Evangelischen Kirche von Westfalen in Bielefeld

  • Juni

    18.-20.6.2023
    Synode der EKS
    Olten

  • August

    20.8.2023
    17.00 Uhr
    Predigt anlässlich des Basel-städtischen Ordinationsgottesdienstes der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt
    Basler Münster

     

  • September

    17.9.2023
    10.00 Uhr
    Gottesdienst
    Reformierte Kirche Arth-Goldau

  • Oktober

    22.10.2023
    10.00 Uhr
    Gottesdienst mit Rita Famos und Judith Pörkssen
    Berner Münster

  • November

    6. und 7.11.2023
    EKS Synode
    Rathaus Bern

    11.11.2023
    Vortrag zu „Karl Barth und die Zukunft der evangelischen Predigt“
    Internationale Konferenz des Karl Barth-Zentrums für reformierte Theologie
    Universität Basel

    26.11.2023
    10.00 Uhr
    Gottesdienst zum 1. Advent in Bülach
    Predigt Rita Famos
    Reformierte Kirche Bülach

  • Dezember

    7.12.2023
    12.15 Uhr
    Referat anlässlich der Reihe „Sternschnuppen“
    Augustinerkirche Zürich

    17.12.2023
    10.00 Uhr
    Gottesdienst mit Rita Famos (Predigt) und Judith Pörkssen
    Berner Münster

Medienmitteilung

Alessandra Trotti, Rita Famos und Najla Kassab

Die Herbstsynode der EKS im Zeichen der Begegnung

Weiterlesen

Kontakt

Nicole Freimüller-Hoffmann, Administrative Assistentin der Präsidentin