News

Alle Informationen rund um die Themen der EKS

  • Weihnachtsgruss der drei Landeskirchen, Harald Rein, Rita Famos und Felix Gmür
    13. Dezember 2021

    Die drei Landeskirchen grüssen zu Weihnachten ökumenisch

    Pfrn. Rita Famos, Mgr Dr. Felix Gmür und Bischof Dr. Harald Rein, die drei «Gesichter» der Schweizer Landeskirchen, sprechen dieses Jahr einen gemeinsamen Weihnachtsgruss.
    Weiterlesen
  • Mm 2021 09 06 Karlsruhe
    5. September 2021

    Der weltweiten Kirche in Karlsruhe begegnen: Synode beschliesst starke reformierte Beteiligung an der Vollversammlung des ÖRK 2022

    Die Synode der Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz EKS hat heute ein umfangreiches Mitwirkungskonzept für die Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (31. August bis 8. September 2022) beschlossen. Zum ersten Mal seit 53 Jahren findet das grösste Treffen der weltweiten Ökumene wieder auf dem europäischen Kontinent statt.
    Weiterlesen
  • Hans Küng
    7. April 2021

    Wir trauern um den protestantischen Katholiken

    Mit dem Tod von Hans Küng verliert die Welt einen grossen internationalen Theologen, einen kritischen Begleiter seiner Kirche und einen unermüdlichen Kämpfer für eine friedlichere und menschenfreundlichere globale Gesellschaft.
    Weiterlesen
  • Addis Ababa, October 2019
    11. Mai 2020

    ÖRK fordert alle Mitgliedskirchen zu einem Tag des Gebets auf

    Der amtierende Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen ÖRK, Pastor Prof. Dr. Ioan Sauca, fordert alle Mitgliedskirchen zu einem weltweiten Tag des Gebets am 14. Mai auf. Die gemeinsam vom ÖRK und dem Höheren Ausschusses der menschlichen Brüderlichkeit auf den Weg gebrachte Initiative ruft Gott «im Gebet und mit Fürbitten» an, die COVID-19-Pandemie zu beenden.
    Weiterlesen
  • Zürcher Pfarrer, Adolf Keller
    26. Februar 2020

    EKS und ÖRK gedenken gemeinsamer Gründungspersönlichkeit

    Eine spannende Reise zu den Anfängen: Der Rat der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS und die Kommission für Konsensus und Zusammenarbeit des Ökumenischen Rates der Kirchen ÖRK würdigen gemeinsam bei einem Kolloquium die visionäre Arbeit von Pfarrer Adolf Keller (1872-1963). Der Pionier der ökumenischen Bewegung war vor hundert Jahren sowohl Wegbereiter des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK als auch für den Ökumenischen Rat der Kirchen.
    Weiterlesen
  • ÖRK-Generalsekretär Tveit, Ratspräsident Gottfried Locher
    4. November 2019

    ÖRK-Generalsekretär Tveit spricht zu den Abgeordneten des SEK: «Die Ökumene ist wichtiger denn je»

    Die Delegierten des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes SEK haben sich anlässlich ihrer Herbst-Versammlung in Bern von Pfarrer Olav Fykse Tveit, Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), verabschiedet, welcher Ende März 2020 von seinem Amt zurücktritt. Beim traditionellen AV-Gottesdienst hielt der weltweit gefragte Ökumeniker die Predigt, in der darauffolgenden Versammlung eine Abschieds- und Bilanzrede. Darin referierte er die aktuelle Situation der ökumenischen Bewegung und ihre Zukunftsaussichten. Mit ihrem Beitrag zu Wahrheit, Gerechtigkeit und Frieden hat die Ökumene in der heutigen Zeit viel zu bieten.
    Weiterlesen
  • Interview Tveit
    4. November 2019

    Interview mit Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, General­sekretär des Ökumenischen Rats der Kirchen ÖRK

    Anlässlich seines Abschiedsbesuchs bei der Herbst-Abgeordnetenversammlung hat der Generalsekretär des Ökumenischen Rats der Kirchen ÖRK, Pfarrer Olav Fykse Tveit, dem Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund SEK ein exklusives ausführliches Interview zur aktuellen ökumenischen Bewegung und ihren Zukunftsaussichten gegeben.
    Weiterlesen
  • Konferenz Europäischer Kirchen
    18. Juli 2019

    Konferenz Europäischer Kirchen: Aussichtsreiche Stelle zu vergeben

    Die ökumensiche Organisation Konferenz Europäischer Kirchen mit 126 Mitgliedskirchen in allen europäischen Ländern, etwa die Hälfte davon in Mittel- und Osteuropa, sucht per internationaler Ausschreibung eine versierte Person für den Posten der Generalsekretärin bzw. des Generalsekretärs.
    Weiterlesen
  • Konfirmation in der Kirche
    21. Januar 2019

    Festgottesdienst «500 Jahre Reformation in Zürich»

    In einem gemeinsamen Gottesdienst gedachten die reformierte und die katholische Kirche heute im vollbesetzten Grossmünster dem Auftakt der Reformation vor 500 Jahren, als Huldrych Zwingli seine Predigttätigkeit in Zürich aufnahm. Was wäre passender gewesen, die damaligen grossen Umwälzungen zu würdigen, als ein ökumenischer Disput darüber am Ort des Geschehens?
    Weiterlesen
  • 70 Jahre Erklärung der Menschenrechte
    5. Dezember 2018

    70 Jahre Erklärung der Menschenrechte mit Arendt, Barth und Papst Johannes XXIII.

    Die Menschenrechte schützen die Freiheit der Person. Aber wo sind die Grenzen der Freiheit? Zum Menschenrechtstag am 10. Dezember lauschen die drei Landeskirchen und die Freikirchen drei kritischen Persönlichkeiten, die eine ganz eigene Sicht auf die Menschenrechte hatten.
    Weiterlesen
  • Wir sind uns einig! 5 Appelle zum Schutz von Flüchtlingen
    7. November 2018

    Religionsgemeinschaften fordern mehr Schutz für Flüchtlinge

    Juden, Christen und Muslime erstmals mit gemeinsamer Flüchtlingserklärung
    Weiterlesen
  • Daniel de Roche neuer Präsident der AGCK Schweiz
    19. September 2018

    Daniel de Roche neuer Präsident der AGCK Schweiz

    An der Plenarversammlung vom 19. September 2018 in Solothurn haben die Delegierten den reformierten Pfarrer Daniel de Roche zum Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK.CH) gewählt. Die Amtsdauer beträgt zwei Jahre. Amtsantritt ist der 1. Januar 2019.
    Weiterlesen