Kommissionen NRB

Kommission Neue Religiöse Bewegungen

Die Pluralisierung der religiösen Landschaft wahrnehmen

Die Kommission Neue Religiöse Bewegungen NRB der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS beobachtet und reflektiert die religiösen sowie weltanschaulichen Bewegungen und Gruppierungen der Gegenwart. Sie übt vor allem im Bereich der ausserkirchlichen Bewegungen und Strömungen eine Monitoring-Funktion aus.

Aufgaben

  • Die Kommission NRB/EKS informiert, berät und unterstützt den Rat EKS
  • Die Kommission NRB/EKS steht den Kirchenleitungen, Kirchenbehörden, Pfarrerinnen und Pfarrern, Mitarbeitenden von Beratungsstellen sowie weiteren Interessierten für die Meinungsbildung hinsichtlich neuer religiöser Bewegungen zur Verfügung
  • Die Kommission NRB/EKS pflegt Kontakte mit im selben Bereich tätigen Organisationen im In- und Ausland, insbesondere mit der Arbeitsgruppe Neue religiöse Bewegungen und Organisationen der Schweizer Bischofskonferenz SBK
  • Die Kommission NRB/EKS führt regelmässig Veranstaltungen und Tagungen durch

Mitglieder

  • Rahel Albrecht, Cham
  • Dr. Joachim Finger, Beringen SH
  • Dr. theol. Nadine Manson, EKS
  • Lic. theol. Anna-Regula Hofer, Igis GR
  • MA Franziska Huber, Refbejuso
  • Lic. theol. Hans-Christian Metzenthin, Winterthur
  • RA Marcus Andreas Sartorius, Riehen
  • Georg Otto Schmid, Rüti
  • Martin Zürcher-Weilenmann, Aarau

Kontakt

Pfr. Martin Zürcher-Weilenmann
Betullaweg 6, 5000 Aarau
T +41 62 838 00 10, martin.zuercher@ref-aargau.ch